MIT Xanten diskutiert mit dem DEHOGA2019-04-06T00:27:23+02:00

MIT Xanten diskutiert mit dem DEHOGA

Die MIT Xanten hatte am 03.04.2019 zum mittlerweile neunten „Wilden Stammtisch“ eingeladen. Zum Thema Minijobs diskutierten die Mitglieder um den Vorsitzenden Sven Paeßens mit den Vertretern des DEHOGA Han Groot-Obbink und Thomas Kolaric. Herr Groot-Obbink, Geschäftsführer des Wunderland Kalkar, ist Kreisvorsitzender des DEHOGA im Kreis Kleve und Herr Kolaric verantwortlich für die Kreise im Bezirk Niederrhein. Nach einer regen Diskussion auf der gut besuchten Veranstaltungen wurden folgende Forderungen für einen Antrag durch die MIT Xanten skizziert:
  • Maximale Hinzuverdienstgrenze von 450,- Euro auf 600 ,- Euro erhöhen!
  • Maximale Wochenarbeitszeit statt maximal 10 Stunden am Tag, damit die Arbeitnehmer und Arbeitgeber flexibler sind
Der nächste „Wilde Stammtisch“ der MIT Xanten findet am 08.05.2019 im Restaurant Neumeier in Xanten statt. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.